• 04
  • 02
  • 05
  • 01
  • 03

Förderung

Die Arthur Waser Stiftung fördert nachhaltige und innovative Projekte, vorwiegend in der Dritten Welt. Diese haben zumeist die ganzheitliche Entfaltung von Kindern und Jugendlichen sowie die Unterstützung von Armen, Kranken oder anderweitig benachteiligten Menschen zum Ziel.

Die Eröffnung nachhaltiger sozialer und beruflicher Perspektiven durch Bildung von Jugendlichen ist das Hauptanliegen der Arthur Waser Stiftung in den Drittweltländern. Hilfe zur Selbsthilfe ist das Stichwort, welches den Geist der Stiftung widerspiegelt.

Mit dem Ziel, das Kulturleben in der Zentralschweiz nachhaltig zu fördern, ermöglicht die Arthur Waser Stiftung, insbesondere begabten Kindern und Jugendlichen, sich künstlerisch zu verwirklichen.

Zusätzlich werden herausragende junge Talente, gleich welcher Herkunft und Nation, auf dem Weg der Nominierung in ihrer künstlerischen Entwicklung weitreichend gefördert.

Zum Projektantragsformular

Zu den Förderkriterien